Diplom systemischer NLP-Master (CTAS)

Diplom systemischer NLP-Master (CTAS)

Der systemische NLP Master verfeinert und ergänzt die erlernten Kompetenzen des NLP-Practitioners und verbindet sie zu einem grösseren Ganzen. Die Kombination und Integration des klassischen NLP mit dem systemischen und ganzheitlichen Ansatz eröffnen Wege, die sich von auswendig gelernten Sätzen und Standard-Formaten entfernen und hin zur lebendigen Sprache der Veränderung führen. Ziel ist es, über die Wahrnehmung und das erweiterte Denken in Strukturen die Verschiedenartigkeit der Menschen aufzunehmen und dahingehend eine exzellente Kommunikation und Prozessarbeit zu entwickeln.

Dabei steht auch die eigene Persönlichkeitsentwicklung im Vordergrund. Durch die innere und äussere systemische Klärung von neurologischen Programmen und Denkweisen kann aus der Metaebene heraus Sprache bewusster gestaltet und in eine vertiefende Veränderungsarbeit miteinbezogen werden. Manchmal genügen schon wenige „richtige“ Worte, die einschränkende Überzeugungen in eine umfassendere Sichtweise verwandeln können.

Weitere Details zur Ausbildung entnehmen Sie bitte der Ausschreibung (PDF).

! Wählen Sie aus über 20 Standorten und über 100 Terminen
Ihre passende Ausbildung.
Individuelle und persönliche Unterstützung und Beratung hier.
Stellen Sie Ihre Ausbildung einfach zusammen: CTAS-BuchungsTool

Vorarlberg, Viktorsberg 05.03.18 EinführungsAngebot: € 2.950,00 Dipl. Ing. (FH) Esther Arnold
DozentInnen: