Diplom systemischer Telefon & OnlineCoach (CTAS/ISO/ICI)

Telefon Online Coach, Telefon-Coaching, Online-Coaching, systemisch, Wert orientiert

Diplom systemischer Telefon & OnlineCoach (CTAS/ISO/ICI)

Online-Coaching erweitert das Kundenpotential um das 100-fache. Kunde und Coach werden unabhängig vom Ort, sparen damit Reisezeit- und Kosten. Coaching per Telefon ist „anonymer“, einfacher im Aufbau und benötigt keine Infrastruktur wie Büro etc.

Online-Coaching bedingt eine hohe auditive Fähigkeit die im Rahmen dieser Ausbildung trainiert wird (3-dimensionales Hören). Spezielle Prozesse und „Tools“ die sich besonders im Telefonkontext eignen runden das Methodenportfolio qualifiziert ab.

Weitere nützliche Werkzeuge für ein professionelles Online-Coaching sind:
Systemischer AufstellerCoach
Master of Coaching
oder „HypnoSystemischerCoach & TrainerIn

Weitere Details zur Ausbildung entnehmen Sie bitte der Ausschreibung (PDF).

Teilnahme-Voraussetzung ist die erfolgreiche Absolvierung des Lehrgangs
"Systemischer Coach & BeraterIn".

Wählen Sie aus über 20 Standorten und über 100 Terminen
Ihre passende Ausbildung.
Individuelle und persönliche Unterstützung und Beratung hier.
Stellen Sie Ihre Ausbildung einfach zusammen: CTAS-BuchungsTool

Video-Vorstellung des Lehrgangs


Sie haben Fragen zu diesem Lehrgang? Rufen Sie uns kostenlos an:

0800 800 288
0800 180 2003
0800 297 934
Rückruf-Service!

Daten und Termine:

Südtirol, Meran 30.07.18 € 1.480,00 Dr. Peter Engel
 
Das sagen AbsolventInnen über diesen Lehrgang:
 
Daniela Schott
Telefon- und Onlinecoach aus Berlin
Diplom systemischer Telefon & OnlineCoach (CTAS/ISO/ICI)

"Die Weiterbildung "Diplom systemischer Telefon- und OnlineCoach" war für mich als ortsunabhängig arbeitende Coach sehr hilfreich. Ich habe nicht nur die nötigen speziellen Fähigkeiten erlernt, die ich brauche, um Coachings per Telefon oder Skype durchführen zu können, sondern zusätzlich auch noch einige weitere Methoden, die es mir ermöglichen, mein Coaching noch individueller auf die Bedürfnisse meiner Klienten zuzuschneiden. Die Tatsache, dass ich immer wieder zwischen Beobachter, Coach und Klient wechseln konnte, half mir, die neuen Inhalte schnell zu vertiefen und anwenden zu können."