Systemischer SpirituellerCoach & AchtsamkeitsTrainerIn (CTAS/ISO/ICI)

Fach-Ausbildung mit Diplom-Abschluss: Systemischer SpirituellerCoach & AchtsamkeitsTrainerIn (CTAS/ISO/ICI)

Curriculum:

1. Ausbildung „Diplom systemischer Coach & BeraterIn“
2. Fach-Lehrgang „Diplom systemischer SpirituellerCoach & AchtsamkeitsTrainerIn"



Diese Fach-Ausbildung richtet sich an Personen, die nach dem Erlernen der Methoden des St.Galler Coaching Modells (SCM®) eine Selbst-Erfahrungs-Woche zur Erweiterung und Vertiefung der spirituellen Dimension des SCM® erleben möchten.

1. In der Ausbildung „Diplom systemischer Coach & BeraterIn“ erwerben Sie zunächst
die Grundkenntnisse des systemischen und wertorientierten Coachings gemäss des
St.Galler Coaching Modells (SCM®):

  • Systemisch denken und Ursachen identifizieren
  • Wirksam kommunizieren und lösungsorientiert fragen
  • Verhaltensmuster erkennen und ändern
  • Arbeiten mit unbewussten Persönlichkeitsteilen
  • Zielerreichung und Werteerfüllung
  • Ängste, Hürden und Blockaden auflösen
  • Persönlichkeitsentwicklung und Erhöhung der Lebensqualität

Die detaillierten Inhalte zum Lehrgang finden Sie hier.


2. Im anschliessenden Fach-Lehrgang Lehrgang „Diplom systemischer SpirituellerCoach & AchtsamkeitsTrainerIn“ kann eine Vermehrung menschlicher Selbst-Themen (Selbst-Wert, -Bewusstein, -Erkenntnis, -Sicherheit, -Vertrauen usw.) in der Verbindung mit dem im Menschen vorhandenen geistigen Raum erfahren werden. Dieser Raum wirkt tief heilend, weil sich der Mensch an diesem Ort als richtig und ganz erlebt:

  • Selbstmanagement auf dem eigenen spirituellen Weg
  • Sinnerfüllung durch Selbsterkenntnis
  • Vermehrung der spirituellen, emotionalen und Herzens-Intelligenz
  • Erfahrungen von Friede, Harmonie und Eins-Sein
  • Vermehrung der Selbst- und Coaching-Kompetenz

Die detaillierten Inhalte zum Fach-Lehrgang finden Sie hier.


Flexibilität:

Stellen Sie sich Ihre Gesamtausbildung nach Ort, Datum und Form (Block oder modular)
selbst zusammen - nutzen Sie dazu das BuchungsTool.


Hier finden Sie Beispiele (von 100 möglichen):


Sie haben Fragen zu diesem Lehrgang? Rufen Sie uns kostenlos an:

0800 800 288
0800 180 2003
0800 297 934
Rückruf-Service!

Vorarlberg, Viktorsberg 27.01.20 € 4.319,00 (Ersparnis: € 111,00) Barbara Müller, Dipl. MoC, Mario Odoni, M.A.
St. Gallen, Rebstein 27.03.20 CHF 5.244,00 (Ersparnis: CHF 134,00) (Umgerechnet zum Kurs vom 9.5.19) Dipl. Sportlehrer, Ivo Damaso, Mario Odoni, M.A.
Bayern, Illertissen 16.06.20 € 4.319,00 (Ersparnis: € 111,00) Dipl. Ing. Hardy Haverland, Mario Odoni, M.A.
Vorarlberg, Viktorsberg 28.09.20 € 4.319,00 (Ersparnis: € 111,00) Dipl.-Ing. Michael Hoffmann, MBA, Mario Odoni, M.A.
DozentInnen:
 
Das sagen AbsolventInnen über diesen Lehrgang:
 
Kristin Becker
selbständige Coach & Beraterin aus Leipzig (DE)
Fach-Ausbildung mit Diplom-Abschluss: Diplom systemischer SpirituellerCoach & AchtsamkeitsTrainerIn (CTAS/ISO/ICI)

"Besonders wertvoll ist für mich zum einen der wertorientierte Ansatz des St Galler Coaching Modells, der dadurch aus sich selbst heraus nachhaltig wirkt. Zum anderen geben die aufeinander abgestimmten Prozessschritte innerhalb der 5 Dimensionen eine sehr gute Anwendungssicherheit. Darüber hinaus ist für mich die dreifach wissenschaftliche Validierung des Modells ein starkes Qualitätsmerkmal zur Abhebung von anderen Coaching-Anbietern. Das Modell wurde strukturiert und zugleich mit viel Witz und Praxisbeispielen unserer Gruppe näher gebracht. Der zweite Teil der Fachausbildung "Systemischer Spiritueller Coach und AchtsamkeitsTrainerIn" war sehr wertvoll. Hier wurde sich mit verschiedenen Methoden, Prozessarbeit und Fragen Schritt für Schritt der eigenen inneren Tiefe genähert - wer wir sind? Dies hat mich persönlich wie auch beruflich große Stücke weitergebracht. Wertvoll war zudem der Austausch in der Gruppe und mit dem Dozenten sowie die vielfältigen Themen über das Skript hinaus. Eine klasse Ergänzung zum Kurs waren die tollen Angebote von der Akademie, wie z.B. der Feuerlauf oder wertvolle Gastvorträge. Die Stadt Meran lässt zudem keine Wünsche offen und spricht für sich mit Ihrem tollen Flair, der Natur, Wanderwegen, Sommerfesten oder ihren Abendkonzerten. Alles in allem war dies eine wunderbare Erfahrung, die ich nur weiterempfehlen kann."