Diplom systemischer TeamCoach & TrainerIn (CTAS/ISO/ICI)

Diplom systemischer TeamCoach & TrainerIn (CTAS/ISO/ICI)

TeamCoaching und Training sind zeitlich begrenzte Begleitung durch eine Fachperson bezogen auf klar definierte, messbare Ziele wie:

  • Leistung, Effizienz und Effektivität stabilisieren oder erhöhen
  • Kommunikation verbessern, Konflikte auflösen
  • Teamziele und Werte in Einklang mit den Unternehmenswerten bringen  
  • Entwicklung oder Neuformierung zB. bei Fusionen oder Organisationsveränderungen
  • Projektteams bilden und effektiv führen
  • Teamidentität und Teamkultur klären/stärken

Die Teilnehmenden erlernen Prozesse, Trainingseinheiten und systemische Interventionen die es ihnen ermöglichen, Teamentwicklungen von der Auftragsklärung bis zur Gestaltung der Prozessstruktur zu entwerfen und durchzuführen. Dies ist ein spezifischer Teamentwicklungsprozess, der St.Galler Team Entwicklungsprozess (STEP), der die Performance von Teams wirkungsvoll und nachhaltig steigert.

Die Stärken des STEP sind:

  • Kontextunabhängige Nutzung – für (fast) jedes Thema geeignet:
    Teams jeglicher Art, klassisch in Unternehmen und Organisationen (aller Branchen); zudem Sport-Teams, Familien u.v.m.
  • Modularer Aufbau für Gruppen bis 22 TN
  • Zeitlich flexibel gestaltbar, 1 - 4 Tage
  • Einbezug der individuell wirksamen Themen
  • Ressourcen- und Stärkenoptimierung
  • Systemische und systematische Klärung und Abbau von Störungen und Hemmnissen 

Didaktik: DozentIn agiert einerseits als Lehrende für die Theorie, zudem als TeamCoach.
Die Gruppe der Teilnehmenden stellt ein neues, eben zusammengestelltes Team dar, welches das STEP als Team durchläuft. Die Teilnehmenden agieren in diesem Lehrgang nicht als Coach.

Weitere Details zur Ausbildung entnehmen Sie bitte der Ausschreibung (PDF).

Teilnahme-Voraussetzung ist die erfolgreiche Absolvierung des Lehrgangs
"Systemischer Coach & BeraterIn (CTAS/ISO/ICI)".


Video-Vorstellung des Lehrgangs


Wählen Sie aus über 20 Standorten und über 100 Terminen
Ihre passende Ausbildung.
Individuelle und persönliche Unterstützung und Beratung hier.
Stellen Sie Ihre Ausbildung einfach zusammen: CTAS-BuchungsTool

Sie haben Fragen zu diesem Lehrgang? Rufen Sie uns kostenlos an:

0800 800 288
0800 180 2003
0800 297 934
Rückruf-Service!

Daten und Termine

Vorarlberg, Viktorsberg 27.01.20 € 1.480,00 Dipl. Ing. Hardy Haverland
Südtirol, Meran 13.07.20 € 1.480,00 Dipl.-Ing. Michael Hoffmann, MBA
Oberösterreich, Linz 07.09.20 € 1.480,00 Dr. Ulrike Hanko
Bern, Stadt 28.09.20 CHF 1.790,00 Dr. Peter Engel
Bayern, München 23.10.20 € 1.480,00 Dipl.-Ing. Michael Hoffmann, MBA
Berlin, Stadt 23.11.20 € 1.480,00 Dipl. Ing. Hardy Haverland
DozentInnen:
 
Lehrgangs-Evaluation:
 
Full Quality Service System Lehrgangs-Bewertung
5.4

77 % Bewertung "sehr gut" bis "exzellent"
Details zu den Evaluierungen finden Sie hier.
 
Das sagen AbsolventInnen über diesen Lehrgang:
 
Douriya Bell
Regional HR Manager Europe, TeamCoach & TrainerIn aus Zürich (CH)
Diplom systemischer TeamCoach & TrainerIn (CTAS/ISO/ICI)

„Die Ausbildung zum systemischen TeamCoach und Trainerin war für mich ein wichtiger Bestandteil meiner Ausbildung zu "Diplom systemischer Master of Business Coaching & Training". Im Bereich der Personal- und Organisationsentwicklung ist die Herangehensweise der Werteentwicklung essentiell, um Teams, die sich im Konflikt befinden oder grossen Veränderungen ausgesetzt sind, wieder zusammenzubringen, ihre Motivation zu steigern sowie Engagement zu fördern. Das St Galler Coaching Modell als Basis dieses Kurses bewirkt nachhaltige Veränderung die mit der persönlichen Verinnerlichung der Betroffenen zu tollen Ergebnissen führen. Das Modell kann vor allem auch in einem doch oft sehr konservativen Setting genutzt werden und ist somit ideal nutzbar in einem professionellem Arbeitsumfeld.“